Wednesday, July 18, 2012

Blueberries-and-Cream Cupcakes

Ein Martha Stewart Rezept für wahnsinnig leckere Blueberries-and-Cream Cupcakes!


Die Wahl fiel bei 175 Vorschlägen nicht leicht, aber irgendwo muss man ja anfangen - und wenn jedes Rezept nur annähernd so lecker ist wie dieses, werde ich wohl gar nicht mehr aufhören zu backen...

Die Zutaten: 3 Tassen Mehl, 1 Esslöffel Backpulver, 1/2 Teelöffel Salz, 1 Tasse ungesalzene Butter, 1 3/4 Tassen Zucker, 4 große Eier, 2 Teelöffel Vanilleextrakt, 1 1/4 Tassen Milch, 2 Tassen frische Blaubeeren, 2 Tassen Mascarpone und 1/4 Tasse Puderzucker

Den Ofen auf 170°C vorheizen und die Muffinform mit Papierförmchen ausstatten.
Das Mehl, das Backpulver und das Salz zusammenrühren.
In einer zweiten Schüssel die Butter und den Zucker zu einer gleichmäßigen Masse verrühren. Die Eier einzeln und nacheinander dazugeben, anschließend die Vanille noch dazumischen.

Zuerst 2/3 der Milch zu der Mehlmischung geben, danach den Rest. Zum Schluss noch die Blaubeeren dazugeben. Die Teigmasse auf die Förmchen verteilen und etwa 25 Minuten backen. Das Rezept eignet sich auch wunderbar für Mini-Cupcakes - hier beträgt die Backzeit nur 15 Minuten. 

Nach dem Backen abkühlen lassen und in der Zwischenzeit die Whipped Cream vorbereiten. Hierzu die Mascarpone und den Puderzucker miteinander verrühren.
Sind die kleinen Törtchen erstmal abgekühlt, wird nur noch die Creme aufgetragen und mit Blaubeeren verziert.



9 comments:

  1. Lecker! Und die Förmchen passen auch dazu! :D

    ReplyDelete
  2. Boah sehen die lecker aus! :-)

    Danke! :-) Das schafft ihr mit Sicherheit...die Zeit verfliegt so schnell!

    ReplyDelete
  3. Nachtrag: :-) Zum Swap....wenn du Lust hast, können wir auch gerne einen machen! :-) Ich hab noch ein paar Sachen aus Afrika, die ich dir schicken könnte...z.B....??!!

    ReplyDelete
  4. Ich dachte an ein bunt gemischtes Paket...vielleicht eine Kombi aus Sachen, die man zuhause hat und Sachen die man holt.
    Make-up, Süßkram, Bastelzeug...was auch immer uns so ins Auge springt!

    Du hast da ja schon ne Erfahrung gemacht...wie schlägst du´s vor??? Ein Budget wär wahrscheinlich nicht schlecht...

    ReplyDelete
  5. Ja super, dann haben wir quasi das Thema "alles was glücklich macht" - so oder so ähnlich! :-)

    Hmmm...Budget 5€ oder 10€...was meinst du?

    ReplyDelete
  6. Ja super machen wir so!
    Können wir gerne nach deinem Urlaub machen (vielleicht findest du da ja was kleines für mich...?? :-) )

    ReplyDelete
  7. Ich liebe dieses Mascarpone-Puderzucker-Topping! Würde liebend gerne mal den CreamCheese aus den USA probieren, um zu schauen, ob der gleich schmeckt!

    ReplyDelete

Thanks for reading and leaving me a little note.